News | Downloads | Projekte | Technologie | FAQ | Reports | Referenzen | Foren | Links | Kontakt

Mitarbeiter von LaOS XT

Entwicklung:
Alexander Gratz
Günter Münster
Michael Hoelzl
René Linder

Projektleitung & Haupt-Entwicklung:
Urs Langmeier

Wer ist Wer bei LaoSoft

Anmeldung für Mitentwicklung

Was ist neu an LaOS 7


Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick

- Neue Programmierschnittstelle: jeder der QBasic programmiert, kann nun auch LaOS-Programme schreiben. Die Programmier-Ressourcen sind nicht mehr versteckt wie früher. Im Gegenteil, der gesamte Sinn und Zweck von LaOS 7 wurde auf die einfache Entwicklung von eigener LaOS Software gelegt.

- Benutzeroberflächen können visuell erstellt werden. Praktisch nur noch der Auswertungscode muss vom Programmierer selbst entwickelt werden.

- Bessere Unterstützung von Bildern. Es werden nun auch Bitmaps standardmässig unterstützt.

- Durchgängig unterstützte Zwischenablage für Text, Bilder und mehr.

- Durchgängig implementierte Ausdruckfunktionen in Farbe oder schwarz/weiss. Übrigens auch für Windows-Drucker an der USB-Schnittstelle, wenn LaOS unter Windows läuft.

- Durchgehende Maussteuerung

- Komplett neues Design

- Einfachere und verständlichere Tastatur-Bedienung

- Dateisystem, welches eine verschachtelte Verzeichnisstruktur unterstützt (Unterverzeichnisse sind möglich). Neu sind auch noch längere Dateinamen möglich, als bisher in LaOS.

- Das Temporärverzeichnis lässt sich benutzerspezifisch festlegen. So kann dies auf den schnellsten Datenspeicher verlegt werden, um LaOS noch mehr zu beschleunigen.

Neue Snowflake Entwicklerseite

27. März 2004

Für alle Snowflake und LaOS 7-Entwickler gibt es neu die Snowflake Entwicklerseite, die freundlicherweise von OSWare zur Verfügung gestellt wurde.

Die Webseite enthält wichtige Informationen, die helfen, zukünftige LaOS-Anwendungen zu schreiben. Ebenfalls ist ein Forum für Fragen aller Art vorhanden.

Hier der Link.

http://www.laosoft.ch/xtdevelop

 

LaOS 7 Entwickler-Community eröffnet

12. Januar 2004

Alle LaOS 7-Entwickler und andere interessierte LaOS-Kunden sind dazu aufgefordert, an der neuen LaOS Community teilzunehmen. Alle Anfragen sind mit Vorteil nur noch über diese Community zu stellen, und nicht mehr per Email.

Hier gehts zur Community

 

LaOS 7 Entwickler-Vorabdemo (Testversion)

28. Dezember 2003

Die erste Entwickler-Vorabdemo ist erhältlich. Mit der Entwickler-Vorabdemo besteht für Entwickler die Möglichkeit, erste LaOS 7-Programme zu erstellen. Die Demo enthält die Snowflake GUI v.0.2.6 als Referenz. Die Programme werden am besten mit dem Visual Snowflake Developer erstellt. Dieser ermöglicht die grafische Dialogerstellung sowie die Platzierung der Steuerelemente "auf Sicht". Somit werden praktisch keine speziellen Snowflake-Programmierkenntnisse mehr erfordert, um ein Snowflake-Programm zu erstellen.

Entwickler, die sich als Mitarbeiter (Test- oder Mitentwicklung) angemeldet haben, können die Entwickler-Vorabdemo als Testversion bei mir (urs_langmeier@hotmail.com) bestellen.

Ich muss noch Günter Münster und Alexander Gratz ein Lob aussprechen für die hervorragende Arbeit, die sie geleistet haben! Günter Münster hat im Dos-Explorer der Textviewer gemacht, sowie das Spiel "Lagerarbeiter". Alexander Gratz hat den Standard Datei-Öffnen-Dialog für DOS-Dateien gemacht. Nur durch so fleissige Mitarbeiter wie die beiden, kann das ehrgeizige Ziel erreicht werden, bei jedem QB GUI Test auf Nummer 1 zu landen.

 

Screenshots

28. Dezember 2003

Hier habe ich einige Screenshots für euch. An dieser Stelle nochmals ein recht herzliches Dankeschön an east-power-soft.de, für seinen mir zur Verfügung gestellten Screenshot-Algorythmus.


Dies ist der Hauptbildschirm von LaOS. Von hier aus hat man Zugriff auf alle Programme, Dokumente, und Einstellungen. Links sieht man die Schnellstartleiste mit kleinen Symbolen.


Der Datei-Explorer. Hier kann man zukünftig bequem im DOS-Dateisystem hantieren.


Visual Snowflake Developer: Eine Editbox wird in den Snowflake-Dialog eingefügt...


Visual Snowflake Developer: Zum Schluss wird das Projekt erstellt.


Mit diesem Tool wird man auf nette Art und Weise Symbole zeichnen können.


Dies ist die Jahresansicht des Kalenders für LaOS 7.


Zum Rechnen kann man LaOS 7 auch gebrauchen.

 

Snowflake GUI - Programmieren für LaOS 7

Snowflake ist die grafische Benutzeroberfläche, die LaOS 7 verwendet. Programmierer, die unter der Snowflake-GUI Anwendungen für LaOS 7 schreiben möchten, können bei mir per Email (laos@datacomm.ch) das Entwickler-Paket bestellen. Darin enthalten ist der Visual Snowflake Developer (VisDev), ein visueller Dialog-Designer für das einfache Erstellen von Formularen. Snowflake verwendet eine Sammlung von speziellen Befehlen, die man als Snowflake-Programmierer kennen sollte. Die Beispiele dazu finden sich hier auf dieser Seite. Wer spezielle Fragen dazu hat kann mich auch anrufen unter 0041 1 861 15 70, ich bin meistens Abends und am Wochenende zu erreichen. Um mit Snowflake programmieren zu können, sollte man eine Ahnung haben in der QuickBasic Programmierung.

Beispiele für die Snowflake-Programmierung

Das Beispiel 1 zeigt der grundsätzliche Aufbau eines Snowflake-Dialoges auf.

Beispiel 1

Dokumente

Folgende Dokumente unterstützen euch vielleicht in der Snowflake-Programmierung:

Der Befehlsindex
Index der Farbwerte

Nebst den Dokumentationen und den herkömmlichen Programmen soll dem Programmierer vor allem die Dialogerstellung vereinfacht werden, indem er die Benutzerobefläche mit der Maus zeichnen kann. Dies wird mit dem Visual Snowflake Developer gehandhabt. Dieses Programm arbeitet ähnlich wie der Formular-Designer von Visual Basic, nur dass die Programme dann halt eben LaOS 7-Programme sind, anstatt Windows-Programme. Interessierte Entwickler, die gerne eine Entwickler-Vorabdemo (Testversion) erhalten wollen, können sich bei mir per Email melden.

Urs Langmeier,
laos@datacomm.ch

- nach oben -